Überspringen zu Hauptinhalt

Kerner’s Corner: solidarische und demokratische Corona-Kritik

Eine moderierte Diskussion mit Redebeiträgen von allen Menschen, die sich spontan zum Thema äußern möchten.
**Die nächsten Kerner’s Corners sind am: 16.08., 30.08., 13.09., 27.09.**
Kritik und gesellschaftlicher Austausch über die Corona-Krise, ihre Folgen, über politische Handlungsstrategien und strukturellen Probleme sind wichtig für eine lebendige Demokratie und sozialen Zusammenhalt. Die Diskussion darf deshalb nicht Verschwörungstheoretiker*innen und rechten Akteur*innen überlassen werden. Es braucht geeignete Räume, in denen demokratische Debatten geführt und Öffentlichkeiten hergestellt werden können. Die Kerner‘s Corner auf dem Lutherischen Kirchhof bietet einen solchen Raum.

Offene Themen:

  • Die Teilnehmer*innen entscheiden selbst über die Themen der weiteren Kerner’s Corners.
  • Das Leitthema der ersten Kerner’s Corner befasste sich mit: „Umgang mit der Corona-Krise im Raum Marburg: Was läuft gut? Was könnte besser sein?“
  • Themenvorschläge für weitere Diskussionen können auch per Email eingereicht werden an info@kerner-marburg.de. 
  • Themensammlung bislang: Ungleichheit/Ungerechtigkeit durch die Corona-Krise und die Gegenmaßnahmen; Corona-Krise und öffentlicher Raum; Corona-Krise und Bildungssystem; Corona-Krise und die Rolle der Wissenschaft(en) 

Für Diskutant*innen und Zuhörer*innen auf dem Kirchhof gilt: Die Abstandsregeln sind einzuhalten.

Wann?
Start der Kerner’s Corners war der 7. Juni um 11 Uhr auf dem Lutherischen Kirchhof.
Folgeveranstaltungen finden seitdem alle 14 Tage statt, die nächsten Kerner’s Corners sind also am 16. und 30. August, sowie am 13. und 27. September, jeweils um 11 Uhr. 

Demokratischer Grundsatz der Kerner‘s Corners:
Kritik und Debatten müssen auf einem demokratischen Fundament stehen. Alle Redner*innen auf der Kerner’s Corner verpflichten sich deshalb zum Gleichwertigkeits-prinzip, d.h. sie verstehen alle Menschen als gleichwertig. Kritik, die auf der Basis von Ungleichwertigkeitsvorstellungen wie Rassismus, Antisemitismus, Sozialdarwinismus, Sexismus und anderen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit operiert, hat in der Kerner‘s Corner keinen Platz. Entschieden distanzieren wir uns von nationalpopu-listischer, verschwörungstheoretischer und rechtsextremer Vereinnahmung.

Den Flyer gibt’s hier

Kontakt:

Interkulturelles Begegnungszentrum Kerner
Lutherischer Kirchhof 3
35037 Marburg
Email: info@kerner-marburg.de
Telefon: 06421/3400695