Überspringen zu Hauptinhalt

Schul-Unterstützung: Nachhilfe-Tandems

**For information in other languages see below**

Schulen haben wochenlang geschlossen, Deutsch-Kurse für Geflüchtete fallen aus und Schüler*innen (und deren Eltern) sollen den Stoff nun Zuhause erarbeiten. Das kann aus vielen Gründen eine Herausforderung sein: Eltern arbeiten im Homeoffice oder in systemrelevanten Berufen und haben wenig Zeit für Nachhilfe, im Haushalt wird wenig Deutsch gesprochen, der Stoff ist schlicht zu kompliziert.

Solidarburg – Nachbarschaftshilfe Marburg (e. V.) und das Interkulturelle Begegnungszentrum Kerner haben deshalb gemeinsam ein Tele-Nachhilfe-Projekt ins Leben gerufen: 

Virtuelle Schulunterstützung: Nachhilfe Tandems (z.B. per Skype)

Ihr seid mindestens 18 Jahre und habt 3-4 Stunden/Woche Zeit, eine*n Schüler*in über Skype (oder ggf. Telefon) bei ihren Schulaufgaben zu unterstützen?

ODER

Ihr seid Schüler*innen, Teilnehmende an Deutsch-Kursen oder deren Eltern und benötigt Unterstützung bei der Erarbeitung/Vermittlung des Lernstoffs?

Meldet euch bei uns unter Angabe der folgenden Punkte:
– Fach/Fächer
– Schulform und Klasse (Hilfesuchende) bzw.
– Qualifikation (Helfende; abgeschlossene Fachausbildung ist keine notwendige Voraussetzung, um Nachhilfe zu geben)

Per Email: nachhilfe@solidarburg.de

**Wir vermitteln Euch ein geeignetes Lern-Tandem! **

Weitere Informationen in verschiedenen Sprachen finden sich hier.

Kontakt:

Interkulturelles Begegnungszentrum Kerner
Lutherischer Kirchhof 3
35037 Marburg
Email: info@kerner-marburg.de
Telefon: 06421/3400695